Dr.in Alexia STUEFER Rechtsanwältin Pressefotos

Kontakt

A-1010 Wien
Kärntner Ring 6
tel +43 1 503 24 04
fax +43 1 503 24 04 - 11
stuefer@anwaltsbuero.at

 

Dr.in Alexia Stuefer

Bevorzugte Rechtsgebiete

Strafrecht und Strafprozessrecht, Finanzstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Ärzterecht, Unternehmensstrafrecht, Strafvollzugsrecht, Rechtsmittel in Strafverfahren, Verwaltungsrecht, Grundrechtsschutz

Fremdsprachen

Italienisch, Englisch

Lebenslauf

seit 2017 Vizepräsidentin der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen
seit 2017 Disziplinarrätin der Rechtsanwaltskammer Wien
seit 2016 Mitglied des Jungen Forums der Österreichischen Juristenkommission (ÖJK)
mehrverkleinern

Bücher

  • Stuefer/Schöch

    Handbuch Strafvollzug

    Wien 2017
  • Soyer/Stuefer

    Dem Strafrecht verschrieben

    Wien 2015
  • Elhenicky/Mayer/Stuefer

    Der Sachverständige im Gerichts- und Verwaltungsverfahren

    Wien 2014

Herausgaben

  • Stuefer/Pleischl

    Strafrecht und Strafverteidigung

    Wien 2016
  • Soyer/Ruhri/Stuefer

    Strafverteidigung - Die Hauptverhandlung

    Wien 2015
  • Stuefer/Ruhri/Soyer

    Strafverteidigung und Psyche

    Wien 2013
  • Soyer/Stuefer

    Strafverteidigung - Kritik vorbeugender Maßnahmen/ Sicherheit

    Wien 2012
  • Soyer/Stuefer

    Effektive Strafverteidigung

    Wien 2011

Aufsätze, Buchbeiträge, Kommentare

  • Stuefer

    Gegenwärtige Tendenzen im Strafrecht

    juridikum 2018, 115-127
  • Stuefer

    Strafverschärfungen wider die Vernunft

    Die Presse, Rechtspanorama, 19.02.2018
  • Stuefer

    Anmerkung zur Entscheidung VfGH 14.03.2017, G 249/16

    JSt 2017, 475-479
  • Stuefer

    Strafzweck klar verfehlt! Versöhnen und Vergelten im 21. Jahrhundert

    in Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. (Hrsg.in) Ausstellungskatalog der NÖ Landesausstellung 2017 "Alles was Recht ist", 44-48
  • Stuefer

    Zur Rationalität des Strafens – eine Annäherung aus der Praxis

    AnwBl 2017, 238-241
  • Stuefer

    Strategien der Verteidigung in Wirtschaftsstrafsachen

    in Kert/Kodek (Hrsg), Das große Wirtschaftsstrafrecht, Wien 2016, 895-929
mehrverkleinern